Wer es ein wenig fruchtig­frischer mag, kann unter der Cremeschicht etwas Marmelade aufstreichen. Das schmeckt vor allem im Sommer besonders fein.
Dauer
40 Min. Zubereitung
10 Min. Backen
Honigcremeschnitten
Von Frau Zora
Hilfreiche Back 1×1 Videos

Zutaten

Die genannten Mengen beziehen sich auf Backform mit 850 cm² Grundfläche. Bitte gebe hier die Maße deiner Backform an.
Portionsrechner
Teig
  • 100 g
    glattes Mehl
  • 100 g
    Staubzucker
  • 1 TL
    Natron
  • 1
    Ei
  • 1
    Eidotter
  • 50 g
    Butter
  • 2 EL
    Honig
  • 20 ml
    Rum
Füllung
  • 1,2 l
    Milch
  • 80 g
    Maisstärke (z.B. Maizena)
  • 200 ml
    Wasser
  • 3
    Eidotter
  • 2 EL
    glattes Mehl
  • 200 g
    Butter
  • 150 g
    Staubzucker
  • 2 Pkg.
    Vanillezucker
  • 500 ml
    Schlagobers
  • Staubzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten für den Teig zusammenkneten. Falls der Teig zu weich ist, noch etwas Mehl zugeben.
  3. Zwei gleich große Bleche umdrehen und die Unterseite dünn mit Butter bestreichen. Den Teig in zwei Häl en teilen und auf den Blechen dünn auswalken.
  4. Die zwei Teighälften auf den umgedrehten Blechen 10 Minuten backen.
  5. Nach dem Herausnehmen mit einem großen Messer anheben und auf ein Gitter stürzen. (Nach dem Auskühlen sind sie sehr brüchig!)
  6. Für die Füllung 1 Liter der Milch zum Kochen bringen. Die übrigen 200 ml mit dem Mehl, der Maisstärke, dem Wasser und den Dottern gut durchmixen und in die Milch gießen.
  7. Unter ständigem Rühren eine dicke Creme kochen, diese auskühlen lassen. Hie und da umrühren, damit sich keine Haut bildet.
  8. Die Butter mit dem Staubzucker und Vanille- zucker schaumig rühren und die ausgekühlte Creme löffelweise zugeben.
  9. Das Schlagobers steif schlagen.
  10. Die Creme auf eine Teigplatte streichen und das geschlagene Obers darauf verteilen. Mit der zweiten Teigplatte vorsichtig zudecken.
  11. Im Kühlschrank über Nacht weich werden lassen und am nächsten Tag mit Staubzucker bestreuen.